Ihre Hilfe kommt hunderprozentig an! Ob als Pate eines Kindes, als Sponsor für ein Projekt oder als Mitglied unseres Vereins.

Mit der KurtBauerFoundation e.V. wollen wir dazu beitragen, Kindern und Jugendlichen in ihrem eigenen Land Halt und Zuversicht zu geben. Ihnen wieder den Mut zu Unbefangenheit im Jetzt und die Chance auf ein Morgen eröffnen.

Aufgrund der Verbindung unserer Familie zu Sierra Leone haben wir uns dazu entschieden, ein Kinderheim in Moyamba zu unterstützen, auf das wir über einen persönlichen Kontakt aufmerksam wurden und das aus einer privaten Initiative gegründet wurde: die Mustard Seed Foundation. In dem Heim leben rund 30 Kinder. Sie sind entweder verwaist oder aufgrund ihrer Behinderung verstoßen worden. Neugeborene bis Teenager. Jungen und Mädchen. Kerngesund und körperlich und / oder geistig behindert. Eine bunte Schar Kinder, die hier ihr ein Zuhause gefunden haben.

Das Kinderheim wurde von Deborah Freeman in Zeiten des Bürgerkrieges gegründet und wird heute von ihrer Tochter Roselyn geführt.

Wenn man das Kinderheim besucht, hat man nicht das Gefühl, in eine Einrichtung zu kommen. Man kommt in eine große Familie. Das ist der Verdienst von Roselyn, der Leiterin des Heims, und ihrem Team.