Sponsoring der Mitarbeitergehälter

Die Betreuung der Kinder ist eine große Herausforderung. Die Babies müssen behütet und versorgt werden. Die Kinder mit Behinderung benötigen eine intensive Betreuung, manche von Ihnen rund um die Uhr. Und je älter die Kinder werden, desto wichtiger ist es, sie zu stärken und zur Selbständigkeit zu erziehen, damit sie später einmal auf eigenen Beinen stehen können. Die Schulbildung ist die Basis, damit sie später einen Beruf erlernen können. Damit Sie eine Pespektive haben.

Und dann gibt es ja noch die ganz konkreten Dinge: Da muss jemand sein, der kocht. Jemand der sich um die Wäsche kümmert. So braucht es viele helfende Hände. An die Menschen, die im Kinderheim arbeiten, werden hohe Anforderungen gestellt. Ein hohes Commitment ist gefordert. Ein intensives Arbeitspensum aufgrund eines bislang viel zu kleinen Teams bei niedrigem Gehalt. Deshalb haben wir nach Sponsoren gesucht, die eine faire Bezahlung der Mitarbeiter ermöglichen.

So groß war die Freude, als wir einen Sponsor gefunden haben, der die Finanzierung eines großen Teils der Mitarbeitergehälter ermöglicht: die Firma MATRIX 42. Roselyn ist überglücklich. Dieses Sponsoring bedeutet für Sie und Ihre Mitarbeiter finanzielle Planungssicherheit. Und es gibt ihr die Möglichkeit, zusätzliche Mitarbeiter zu rekrutieren, um dem anspruchsvollen Betreuungsaufwand gerecht zu werden.

Wir als KurtBauerFoundation und Roselyn Freeman, die Leiterin der Mustard Seed Foundation sind MATRIX42 so dankbar für diese Unterstützung und die damit vebundenen Möglichkeiten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: info@kbf4children.org